In your FACE!

Eine bemerkenswerte Stellungnahme der FACE zu den Entwaffnungsplänen der EU-Kommission hat Richard verbloggt.

Von mir stammt ein Kommentar zur Diebstahl-Studie in Schweden.

Für Deutschland gehe ich von ähnlichen Erkenntnissen aus. Leider haben wir nur reelle Daten aus Berlin (2003-2010) und von 1999 und 2000, bevor die Tresorpflicht Gesetz wurde. Hier auf Seite 1 und 5 mit Links zum Berliner Senat und Bund. http://www.triebel.de/2011/Evaluation-Waffenrecht-Berlin.pdf

Weiterlesen: http://dagarser.wordpress.com/2014/02/19/in-your-face/

dagarser

In your face!“ ist eine englischsprachige Redensart und bedeutet – je nach Zusammenhang – soviel wie „Gell, da schaust!„, „Das hättest jetzt nicht gedacht!“ oder – wie in diesem Fall –  „Nimm das!„. Hier steht das „face“ nämlich für die „FACE„, den Europäischen Zusammenschluss der Verbände für die Jagd und Wildtiererhaltung. Und die haben der Europäischen Kommission, ganz besonders der Frau Kommissarin Malmström, einen ordentlichen Brocken hingeworfen!

Ursprünglichen Post anzeigen 1.360 weitere Wörter

Ein Gedanke zu “In your FACE!

  1. Sehr gut FACE!
    Es ist schon beschämend zu sehen, wie Fakten zum legalen Waffenbesitz verdreht oder schlichtweg ignoriert werden. Wenn dann die EU-Bürger dieses auch noch erkennen und sich in einer großen missverständlichen Umfrage gegen weitere Verschärfungen der nationalen Gesetzgebungen aussprechen, dann stünde es der Kommission gut zu Gesicht, dies zu akzeptieren und Frau Malmstroem von ihrem Kreuzzug zu entbinden. Fakt ist, der Handel mit illegalen Waffen und der illegale Waffenbesitz sind das Problem und darauf sollte sich die Kommission oder besser sollten sich die EU-STAATEN im Rahmen von gemeinsamen Operationen der Sicherheitsbehörden konzentrieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s